Die Küche als ­Lebens­mittelpunkt

Tiba fertigt seit über 100 Jahren Herde und Küchen – und viele davon sind noch täglich im Einsatz, mitten im Leben unserer Kunden.

 

Design auch für Morgen

Bei der Gestaltung unserer Küchen steht die Zeitlosigkeit an oberster Stelle. Klare Linien, Funktionalität und die Haptik der Stahloberflächen verleihen jeder Tiba Stahlküche etwas Besonderes. Unsere Küchen werden ausschliesslich auf Mass gefertigt, denn jeder Raum hat andere Ansprüche.

 

Stahlküche in lichtgrün, Kochinsel mit Bar in wasserblau, mit integriertem Dampfabzug, Tip-on Schubladensystem, magnetischer Rückwand, Abdeckung Edelstahl 8 mm

Kochen auf der Insel

Die freistehende Kochinsel trennt auf elegante und praktische Weise Kochen und Waschen, so dass Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können. Dank der integrierten Bar macht auch das schnelle Z’morge in der Küche Spass und Gäste können dem Hobbykoch auf die Finger schauen.

Stahlküche in staubgrau, Kochinsel mit integriertem Dampfabzug, Griffleisten in Edelstahl, Abdeckung Edelstahl 8 mm, Edelstahl Ausführung Inneschränke und Tablare.

Die Kochinsel als Stauraum

Platz in einer Küche gibt es kaum genug. Wer auf Oberschränke verzichten möchte kann in eine Koch­insel auch Tablare und weitere Schränke einplanen.

 

Küche in Alpinweiss, Griffleisten in Edelstahl und Nero Assoluto Stein­abdeckung.

Alpinweiss – einfach zeitlos elegant

Die weisse Küche ist wie das kleine schwarze Kleid: Sie passt zu allem und überall. Egal welche Böden, Wände und Farben, unser Alpinweiss lässt sich mit fast jeder Farbe kombinieren, lässt jede Küche grösser und heller erscheinen und strahlt auch noch nach 30 Jahren wie am ersten Tag.

 

Integration in die Architektur

Ihre neue individuelle Stahlküche passt sich ­hervorragend dem Stil Ihres Hauses an. Egal ob modern oder klassisch, sie wird auch nach Jahrzehnten noch glänzen wie am ersten Tag.

 

Integrierte ­Dampf­abzüge

Entdecken Sie die neuen integrierten Dampf­abzüge. Diese sind entweder als Umluft- ­ oder als Abluft­variante verfügbar. Der Decken­abzug entfällt dadurch gänzlich und lässt Raum für zusätzliche Ablagen, ­Beleuchtung oder einfach mehr Freiraum.

Magnetisch – praktisch

Ihre neue Tiba Stahlküche ist die grösste Magnetwand in Ihrem Haus. Vom Einkaufszettel über den ­Stundenplan bis zu den Postkarten findet alles seinen Platz.

 

Tip-on

Dank dem in die Schubladen integrierten Tip-on System entfallen Griffe komplett. Die Küche wirkt so optisch ruhiger und die Oberflächen lassen sich noch einfacher reinigen. Auf Wunsch kann das Tip-on System auch elektrifiziert werden, wobei dann die Schubladen bei leichter Berührung von selbst öffnen und auch wieder schliessen.

Griffleisten

Unsere Edelstahl-Griffleisten werten als Design­element jede Küche optisch auf. Flächenbündig integriert in die Oberfläche wirken Griffleisten ­optisch ruhig und sind aufgrund ihrer Länge dennoch gut bedienbar. Zudem stehen sie nicht hervor und die Oberflächen und Griffe lassen sich einfach reinigen. 

Griffe

Wählen Sie aus einer grossen Vielfalt von Griffen aus. Die klassischen Bügelgriffe sind praktisch und geben jeder Küche einen individuellen Charakter.

 

Ruhig und stabil 

Um unsere Stahlküchen noch stabiler zu machen, werden alle Küchenfronten mit einem Wabenkern verklebt und bei 5 Tonnen Druck gepresst. Dadurch ent­­­stehen äus­serst leichte (20 % leichter als eine ­Holzfront) und dennoch stabile Küchen­fronten. Der Wabenkern führt zu­dem dazu, dass das typische Blech­geräusch einer Stahlküche komplett entfällt.

Lösungsmittel? Her damit!

Emaille ist wie Glas – Fett und Schmutz kann nicht in die Oberfläche ­eindringen. Dank der Emaille-Beschichtung können Sie die Küche sogar, wenn es hart auf hart kommt, mit Lösungs­mitteln, Nitro-­Verdünner oder Benzin reinigen, ohne dass diese Schaden nehmen würde.

Hitzebeständig, licht- und lebensmittelecht

Eine Emaille-Oberfläche hält dauerhaft Tempera­-turen bis 450° C und Thermoschocks von 300° C aus ohne Schaden zu nehmen oder weich zu werden. Sie ist zudem lebensmittelecht und verliert auch nach Jahren im Sonnenlicht weder ihren Glanz noch ihre Farbe.

Kratzfest

Wird Ihre Tiba Stahlküche in einer emaillierten Oberfläche ausgeführt, ist diese besonders kratzfest. Die Oberflächenhärte von Emaille ist mit deren von Glas vergleichbar.

 
 

Dauerhaftes Emaille

Nur wenige Stoffe haben eine solch lange Geschichte wie Emaille. Die ersten Emaillearbeiten sind über 3500 Jahre alt und sehen auch noch heute aus wie am ersten Tag. Seit dem 19. Jahrhundert wird Emaille auch vermehrt zur Schutzfunktion eingesetzt, so zum Beispiel in der Pharmaindustrie oder im Tunnelbau.

Herstellung

Emaille ist ein Gemisch aus natürlichen Stoffen (Quarz, Feldspalt, Soda, Ton und Farbkörper) welche bei ca. 900°C auf ein Trägerblech eingebrannt werden. Im Gegensatz zur Pulverbeschichtung geht das Emaille eine feste Verbindung mit dem Stahl ein.

Hochrein und wider­ständig, vielfältig im Einsatz 

Emaille wird auch heute noch vielfältig eingesetzt. Vom Zifferblatt hochwertiger Uhren bis hin zur ­Innenverkleidung von Autotunnels. Die versiegelten Emaille­oberflächen sind überall dort gefragt, wo Hygiene eine wichtige Rolle spielt, zum Beispiel in der Pharmaindustrie oder bei Geschirr.

 

Tiba – Swiss Made

Die Tiba Stahlküchen werden vollumfänglich in ­unserem Werk in Bubendorf BL gefertigt. Dabei werden moderne voll­automatische Fertigungsmaschinen und ­bewährte Handarbeit kombiniert. Nach dem Blechzuschnitt folgt das Abkanten (Biegen) und danach das Schweissen der einzelnen ­Kom­ponenten. Weiter werden die Teile emailliert oder lackiert und sind dann bereit für die Endmontage.